Architecture and learning

With my collegue Thomas Mense I created a feature film which deals with the importance of creating new architecture for the needs of schoolkids. Brain research discovered that kids need to move and travel through rooms and open spaces in order to support and improve their ability to study. The brain of children is just a part of a fidgety body! See how the comprehensive school Rosenhoehe in Bielefeld tries to strike a new path in this matter.

Mare Magazin: Ostsee – verborgene Fracht

 

Hallo!

Ich möchte Euch auf meine Publikation in der aktuellen Ausgabe vom mare-Magazin aufmerksam machen, die heute erschienen ist: Ostsee-verborgene Fracht.

“Die Ostsee ist ein ruhiges, kleines und bei Seglern und Touristen beliebtes Binnenmeer mit herrlichen Stränden und großartigen Naturräumen. Oberflächlich betrachtet. Unterhalb der Oberfläche gibt es allerdings Gründe zur Sorge. Die Ostsee ist das schmutzigste Meer der Welt. Aber davon will eigentlich niemand etwas wissen.

In den vergangenen Jahrzehnten wurde vieles versenkt und eingeleitet, was nicht in die Ostsee gehört: konventionelle und chemische Kampfmittel aus zwei Weltkriegen, Atommüll, Stickstoffe aus Düngemitteln und Gifte aus Industrie und Landwirtschaft. Vieles davon wird von uns nicht als bedrohlich wahrgenommen oder ist schnell wieder vergessen, weil es nicht sichtbar ist, weil es nie sichtbar war.

Ich mache Bilder von der Ostsee und ihren Gestaden und blicke in die Richtung, in der sich etwas Furchtbares unsichtbar in der Tiefe befindet. Es sind keine Geheimnisse, nur unpopuläre Fakten. Was die Ostsee verbirgt, kann sich nur ein Betrachter vorstellen, der weiß, was er nicht sieht.

Die Fotostrecke wurde im analogen 4×5“ Großformat erstellt.

Liebe Grüße,

Marcus Wildelau

Ostsee – verborgene Fracht/Baltic Sea – hidden cargo

In this summer I am going to finish my work on the Baltic Sea and its hidden cargo. The photographs are captured with an old school 4×5″ analog field camera. Film is definitely not dead at all. The picture above is made with my iphone and shows the bad weather we had in northern Europe in may 2017 when I was heading to Estonia.